Skip to main content

Birgit Poth-Lengefeld

Die Teilnehmenden können spielerisch und kreativ eigene Ideen im Bereich Möbel- und Produktgestaltung entwickeln. Das Ziel ist, am Ende des Kurses ein eigenes Möbel oder Objekt für einen gedachten oder konkreten Raum zu gestalten. Das Thema kann frei gewählt werden: ein alltägliches Gebrauchsmöbel, ein Multifunktionsmöbel, dreidimensionale Einzelobjekte oder innovative Möbel mit ganz neuen Funktionen und Materialien. Nach ersten Skizzen werden die eigenen Ideen konkretisiert und durch kleine maßstäbliche Zeichnungen und Arbeitsmodelle auf Form, Proportion und Funktion überprüft. Gleichzeitig werden passende Materialien gesucht mit deren Eigenschaften der Entwurf am besten umgesetzt werden könnte.

 


Sa 24.02.2023, 15.00 – 19.00 Uhr

So 25.02.2023, 13.00 – 19.00 Uhr

ab 14 Jahre

Kosten: 44,50€,

ca. 10,00€ Materialkosten